Kostenlose Lieferung in ganz Europa für Bestellungen über 300 €

info@bottiglieriadelmassimo.com

+39091335730

SCHREIBEN SIE UNS

info@bottiglieriadelmassimo.it

ANRUF ODER NACHRICHT

+393478050080

GRATISVERSAND

GANZ EUROPA FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 300 €

L’Archetipo Primitivo Aglianico 2019

15,90

Der Primitivo Aglianico L’Archetipo passt hervorragend zu traditionellen apulischen Gerichten und zu allen strukturierten vegetarischen Speisen. Probieren Sie ihn mit einer Auswahl an lokalen Wurst- und Käsesorten.

Verfügbarkeit: 6 vorrätig

L’Archetipo Primitivo Aglianico 2019

Weinbereitung: Primitivo und Aglianico werden getrennt vinifiziert: Nach mechanischer Zerkleinerung und Abbeeren gärt der Most spontan dank der Zugabe von einheimischen Hefen, die als einzige in der Lage sind, das Terroir optimal zu interpretieren. Der Verschnitt der beiden Weine erfolgt am Ende der alkoholischen Gärung (etwa 20 bis 30 Tage, der Trester wird durch sanftes Pressen abgetrennt) und vor der malolaktischen Gärung, um eine optimale Kombination der beiden Rebsorten zu gewährleisten. Natürliche Dekantierung ohne Klärmittel. Ungefiltert.

Reifung: 24 Monate in Stahl auf der Feinhefe, wo die malolaktische Gärung stattfindet. Danach wird er für 18 Monate in große Holzfässer umgefüllt, anschließend verfeinert und für mindestens 6 Monate in Flaschen gelagert. Minimaler Zusatz von Schwefeldioxid vor der Abfüllung.

Organoleptische Eigenschaften: Rubinrot, Noten von reifen und getrockneten Früchten, leichte Röstkaffeenoten. Am Gaumen ist er ausgewogen, mit guter Tanninstruktur und Ausdauer.

Gastronomische Kombinationen: ausgezeichnet zu traditionellen apulischen Gerichten und allen strukturierten vegetarischen Speisen. Probieren Sie ihn mit einer Auswahl an lokalen Wurst- und Käsesorten.

Serviertemperatur: 15°C. Vor dem Servieren dekantieren.

Synergistischer landwirtschaftlicher Anbau
Herkunftsbezeichnung: IGP Puglia Primitivo Aglianico.
Rebsorten: Primitivo (50%) und Aglianico (50%).
Bodenart: roter Boden mit erheblichem Anteil an kieselig-kalkigem Schotter (bis zu einer Tiefe von 6 m), gefolgt von zerklüftetem Kalk-Ton (auf einer Länge von weiteren 2 m); reich an Humus.
Zuchtform: „Freies Spalier“ zu Ehren eines Buches von Rudolf Steiner mit dem Titel „Philosophie der Freiheit“.
Weinbergsfläche: 4 Hektar, bewirtschaftet nach den Kriterien der Synergetischen Landwirtschaft und der ICEA-Bio-Zertifizierung.
Pflanzdichte pro Hektar: 4.545 Pflanzen pro ha.
Durchschnittsalter der Rebstöcke: 20-22 Jahre, Hektarertrag: 60 Doppelzentner/ha.
Weinlese: Handlese, für den Primitivo in den ersten zehn Tagen des Septembers, für den Aglianico in den zweiten zehn Tagen des Oktobers
Alkoholgehalt: 14,5 % vol.

Format

0.75L

Hersteller

Der Archetyp

Annata

2019

Gradazione Alcolica %

14.5

Vitigni

Aglianico, Primitivo

Origin Zone

Weinnamen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „L’Archetipo Primitivo Aglianico 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Benachrichtige mich, wenn es verfügbar ist Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Primitivo Aglianico

TRIPLE

A

L’Archetipo Primitivo Aglianico 2019
15,90

Verfügbarkeit: 6 vorrätig

Nach oben scrollen